Jahr 2003 - Sport Dorschner

Karls Sprintseite
Karls Sprintseite
Karls Sprintseite
Karls Sprintseite
Direkt zum Seiteninhalt

Jahr 2003

2003 AK 50


Heuer nahm ich auf Initiative von Helmut und Hanne Heinel das erste Mal an Wettkämpfen teil. Dementsprechend war die Aufregung. Die 200 m hatte ich noch nicht trainiert, sodaß ich die ersten 100 m zurückhaltend anging.


Datum
Disziplin
Wettkampfberichte
Leistungen
Ergebnisse
Platz

20.9.

100 m  

200 m  

Weit  
Sportfest Röthenbach
12,71 sec/-0,4
26,73 sec/+1,7
5,02 m
1.
1.
1.
19.7.
100 m
 
200m

Weit  

Kugel
12,92 sec/0,0

26,64 sec/0,0

5,10 m

9,46 m
2.
2.
2.
2.
4.
2.
7.
4.

Nordbayerische Seniorenmeisterschaften Neustadt/Coburg


Auf Drängen der Familie Heinel und meiner Frau und natürlich aus eigenem Ehrgeiz nahm im Jahre 2003 zu ersten Mal an einem Wettkampf teil. Bei den Nordbayerischen Seniorenmeisterschaften in Neustadt konnte ich in der Klasse M 50 gute Ergebnisse erzielen. Das erste Mal bei einem Wettkampf, alles war neu. Bei den 100 m hielt ich gut mit, stoppte aus Unerfahrenheit kurz vor dem Ziel kurz ab, weiß nicht, ob ich gewonnen hätte. Der Weitsprung war mit 5,10 in Ordnung, kam ganz gut aufs Brett. Auch die Kugel mit 9,46 eine für mich "Dürrleimer", wie man bei uns sagt, gute Leistung. Die 200 m hatte ich vorher, glaube ich, 2 mal gelaufen. Ich wußte überhaupt nicht, wie die im Wettkampf angegangen werden. Die ersten 100 m hielt ich mich zurück, damit am Ende nicht die Puste ausging. So war ich mit der Zeit zufrieden. Mit zwei 2. und einem 4. Platz war ich sehr zufrieden und meine Fangemeinde auch.


Urkunden 2003
Zurück zum Seiteninhalt